Lyreco verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und Ihnen Angebote gemäss Ihrer Interessen unterbreiten zu können. Wenn Sie weiter auf der Seite surfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Nutzungsbedingungen & Cookie Richtlinien

Sie haben sich mit einem Konto angemeldet, dass keine Bestellungen aufgeben kann. Es werden daher keine Preise angezeigt. Sie können ohne diese Informationen fortfahren, den Account wechseln oder kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Schliessen


OK
Schliessen

Error


In Bearbeitung...


Lieferung am nächsten Arbeitstag für Bestellungen, die vor 17:00 Uhr bei uns eingehen

RÜCKGABERECHT innerhalb von 30 Tagen

Schliessen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Lyreco Switzerland AG (nachfolgend Lyreco) gelten für sämtliche Lieferungen von Dienstleistungen und Produkten von Lyreco. Mit Bestellung der Ware oder Leistung gelten diese Bedingungen als angenommen.

Entgegenstehende oder von den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Lyreco abweichende Bedingungen des Kunden werden nur anerkannt, wenn Lyreco diesen ausdrücklich und schriftlich zustimmt.

Die jeweils aktuelle und verbindliche Fassung wird unter www.lyreco.ch publiziert oder kann bei Lyreco bezogen werden.

Sortiments- und Lieferumfang

Die in unserem Sortiment enthaltenen Produkte werden im Allgemeinen sofort ab Lager oder direkt von einem Vertragspartner geliefert. Fehlt ein Artikel, werden die Produkte automatisch als Rückstand registriert und nach erfolgtem Wareneingang sofort nachgeliefert (ausgenommen Frischprodukte).

Lyreco behält sich die Lieferung von gleichwertigen Ersatzartikeln vor. Lyreco haftet nicht für Lieferverzögerungen, welche von Herstellerfirmen oder von anderen Dritten verursacht wurden.

Technische Daten

Lyreco ist nicht Herstellerin der angebotenen Produkte. Alle technischen Informationen, Daten und Abmessungen basieren auf den Angaben der betreffenden Hersteller und sind keine Zusicherungen der Lyreco für spezifische Eigenschaften. Für allfällige Angaben- und Übermittlungsfehler wird keine Haftung übernommen. Dies gilt insbesondere für daraus resultierende Folgeschäden und Kosten.

Konditionen

Für den Geschäftsverkehr zwischen Lyreco und dem Besteller gelten ausschliesslich die nachstehenden Verkaufs- und Lieferbedingungen. Sie gehen anderslautenden Konditionen und Bestimmungen, welche vom Besteller übersandt wurden oder sich auf dessen Schriftstücken befinden, in jedem Falle vor.

Preise

Sämtliche Preise sind in CHF exklusive Mehrwertsteuer angegeben. Allfällige Gebühren (Urheberrechtsgebühren (SUISA), vorgezogene Recycling-Gebühr (vRG) etc.) sind in den Preisen inbegriffen.

Die Preise werden so stabil wie möglich gehalten, können jedoch ganz nach Marktsituation nach unten oder oben angepasst werden. Unser Customer Service gibt Ihnen jederzeit gerne Auskunft über aktuelle Preise, Spezialpreise für grössere Mengen oder Extraanfertigungen. In unserem Internet-Shop auf www.lyreco.ch sind jeweils die aktuellen Tagespreise aufgeführt.

Lieferung

(Rechnungsbasis exklusive Mehrwertsteuer)

Bei Bestellungen ab CHF 98.– erfolgt die Lieferung gratis. Bei Bestellungen unter CHF 98.– werden Versandkosten von CHF 8.90 für Porto und Verpackung verrechnet.

Expresslieferungen werden grundsätzlich per Post abgewickelt und mit einem Zuschlag von CHF 30.– verrechnet.

Bei Lieferungen ins Ausland erfolgt die Berechnung und Verpackung zu Selbstkosten. Das Porto geht zulasten des Empfängers. Wir behalten uns vor, Aufträge von Neukunden und bestehenden Kunden nur gegen Kreditkartenzahlung auszuführen.

Wir behalten uns vor, im Vorfeld der Lieferung Bonitätsauskünfte unserer Kunden einzuholen und diese im Einzelfall nur gegen Vorauszahlung zu beliefern. Zudem können Zahlungserfahrungen an Dritte weitergegeben werden. Auskunft erhalten Sie unter der Nummer 044 744 43 37.

Rechnungsstellung

Lyreco versendet ihre Rechnungen per E-Mail im .pdf-Format. Die detaillierten Bedingungen zu diesem Service werden in den separaten Teilnahmebedingungen „Versand von Rechnungen per E-Mail im .pdf-Format“ geregelt, welche Ihnen auf www.lyreco.ch zu Verfügung stehen. Wünscht der Rechnungsempfänger Papierrechnungen, kann er dies jederzeit über den zuständigen Aussendienstmitarbeiter, den Customer Service von Lyreco Switzerland AG (0800 484 484) oder per E-Mail an bestellungen.ch@lyreco.com anmelden.

Zahlung

Unsere Rechnungen sind innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum netto zahlbar. Im Falle der Nichteinhaltung dieser Zahlungsfrist ist Lyreco berechtigt, einen Verzugszins von 7% zu verlangen.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrags im Eigentum der Lyreco.

Gewährleistung

Die gesetzlichen Gewährleistungsfristen kommen zur Anwendung, wenn die Parteien dies im Vertrag ausdrücklich vereinbaren oder wenn ein privater Kunde/Konsument eine Sache zum persönlichen oder familiären Gebrauch beschafft.

Garantie

Die Garantiezeit ist in den Produkteunterlagen vermerkt, welche im Lyreco Katalog oder Lyreco Webshop (www.lyreco.ch) zu finden sind. Sie beginnt ab dem Rechnungsdatum. Die Rechnung gilt als Garantieschein. Bei Garantieansprüchen ist das defekte Material mit der Rechnungskopie an Lyreco einzusenden, resp. zu überbringen. Von der Garantie ausgeschlossen sind Schäden infolge Veränderung oder Reparatur, die durch den Kunden vorgenommen wurden, höherer Gewalt, Missachtung der Betriebsvorschriften, mutwillige Beschädigung sowie der Ersatz von Verschleissteilen infolge Abnutzung bei Maschinen oder Geräten.

Es besteht während der Abklärungszeit der Garantieleistung beim Hersteller kein Anrecht auf Ersatzprodukte oder Ersatzgeräte, im Speziellen bei Maschinen und elektronischen Geräten. In keinem Fall haftet Lyreco für Umsatzausfälle oder sonstige finanzielle Folgeschäden durch einen Betriebsausfall einer Maschine oder eines Gerätes, welche für einen kommerziellen Zweck im Einsatz ist. Für solche Fälle hat der Betreiber eine entsprechende Betriebsausfall-Versicherung abzuschliessen.

Elektronische Geräte

Handhabung von «elektronischen Geräten», die wir nicht im Katalog resp. im Sortiment führen:

Lyreco hat sich zum Ziel gesetzt, nur elektronische Geräte zu verkaufen, für die auch ein professioneller Service ausgeführt werden kann. Für elektronische Geräte, die wir nicht im Sortiment führen, kann diese Leistung nicht erbracht werden. Daher beschaffen wir keine Geräte ausserhalb des Katalogsortiments.

Ess- und Trinkwaren

Ess- und Trinkwaren können nicht zur Ansicht bestellt werden und sind vom Rückgaberecht ausgeschlossen.

Jede Gewährleistung für Produkte, deren intrinsische Qualität (z.B. geschmackliche Qualität) nicht den Vorstellungen des Kunden entsprechen, wird seitens Lyreco abgelehnt. Frischprodukte, die aufgrund der verspäteten Empfangnahme durch den Kunden verdorben sind oder deren Mindesthaltbarkeitsdatum aufgrund desselben Umstandes abgelaufen ist, werden nicht zurückerstattet. 

Falls Frischprodukte zum Zeitpunkt der Lieferung nicht verfügbar sind, werden sie weder nachgesendet, noch werden Ersatzartikel geliefert. Die effektiv gelieferte Menge wird auf dem definitiven Lieferschein und auf der Rechnung angegeben.

Reparaturservice

Lyreco koordiniert die Reparatur sämtlicher Produkte, die für den Office-Bereich im Einsatz sind. Hierfür wird eine Bearbeitungspauschale von CHF 30.– zusätzlich zu den effektiven Reparaturkosten verrechnet. Die Pauschale kommt auch zur Anwendung, wenn ein Kostenvoranschlag für die Reparatur erstellt bzw. wenn anstatt einer Reparatur ein neues Produkt geliefert werden muss. Für die Lieferung gelten die oben aufgeführten Versandkosten.

Beanstandungen und Retouren

Beanstandungen und entsprechende Retouren sind innert 14 Tagen ab Lieferscheindatum anzubringen, andernfalls gilt die Lieferung als akzeptiert.

Eine Retoure, ein Austausch oder eine Beanstandung muss unter der Gratisnummer 0800 484 484 gemeldet werden. Lyreco erstellt unverzüglich eine Gutschrift resp. einen Austauschauftrag. Die Ware wird in den darauffolgenden Tagen von unserem Chauffeur abgeholt bzw. ausgetauscht.

Es gelten folgende Bedingungen:

• Sämtliches Material muss in neuwertigem Zustand und in einwandfreier, ungeöffneter Originalverpackung zurückgeschickt werden.

• Es muss alles vollständig und funktionsfähig sein.

• Der Rücklieferung muss eine Lieferscheinkopie beigelegt werden. Die zur Rückgabe oder Beanstandung retournierten Produkte müssen darauf deutlich gekennzeichnet sein.

Bei Nichteinhaltung dieser Bedingungen wird ein Abzug von mindestens 20% auf der Gutschrift vorgenommen. Produkte, die nach 30 Tagen ab Lieferscheindatum retourniert werden, können nicht mehr zurückgenommen werden respektive es werden dafür keine Gutschriften mehr erstellt.

Ausgenommen vom Rückgaberecht sind speziell auf Kundenwunsch beschaffte Nichtlagerartikel, Nichtsortimentsartikel, Extraanfertigungen sowie Bürogeräte, bereits montierte Büromöbel, Lampen und Büroausstattungen, sämtliche Ess- und Trinkwaren, Sprays, Agenden des aktuellen Kalenderjahres sowie nach dem 31. Oktober Agenden des Folgejahres. Annullierungen von offenen Bestellungen können bei Nichtlagerartikeln, Nichtsortimentsartikeln und Extraanfertigungen nicht akzeptiert werden.

Nutzung der Internetangebote und neuen Medien

Lyreco garantiert nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit der Daten im Internet-Shop www.lyreco.ch oder auf den in kundeneigenen Netzen nutzbaren elektronischen Katalogen. Lyreco übernimmt keine Haftung für fehlerhafte Daten auf den Internetseiten von Lyreco, für die Vertraulichkeit und Fehler beim Transport von Daten und Inhalten im Internet sowie bei Schäden oder Folgeschäden, die dem Benutzer oder Dritten durch Transaktionen entstehen, die über das Internet abgewickelt werden.

Gesprächsaufzeichnung

Der Kunde erklärt sich hiermit ausdrücklich damit einverstanden, dass von ihm getätigte, bei Lyreco eingehende Anrufe zu Schulungszwecken auf Datenträger aufgezeichnet werden können und die Randdaten (anrufende Nummer, Dauer) der betreffenden Telefonverbindungen erfasst und gespeichert werden. Lyreco wird die Aufzeichnungen und Randdaten nur dem vorstehenden Zweck zuführen.

Datenschutz

Lyreco verarbeitet die anvertrauten personenbezogenen Daten unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen. Dazu zählt insbesondere die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die Verarbeitung nach Treu und Glauben und Transparenz, die Zweckbindung, die Datenminimierung, die Richtigkeit der Verarbeitung, die Speicherbegrenzung bzw. Löschung als auch die Integrität und Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten. Lyreco hat diese Verpflichtungen allen von ihnen mit der Durchführung des Vertrags beauftragten Personen auferlegt. Dies gilt auch bei einer etwaigen Verarbeitung durch Dritte, die ausschließlich unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen erfolgt. Bzgl. der Informationspflichten gemäss der schweizerischen Datenschutzgesetzgebung sowie der EU-Datenschutzverordnung und für weitere Informationen generell zum Umgang mit personenbezogenen Daten verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Diese ist abrufbar unter der folgenden Adresse: www.lyreco.ch oder in unserem Katalog nach der letzten Produktgruppe einzusehen.

Urheberrecht

Der gesamte Inhalt auf www.lyreco.ch ist urheberrechtlich geschützt. Das Herunterladen und Ausdrucken einzelner Seiten oder Teile davon ist erlaubt, sofern weder Copyright-Vermerke noch andere gesetzlich geschützte Bezeichnungen entfernt werden. Sämtliche Eigentumsrechte verbleiben in jedem Fall bei Lyreco. Das vollständige oder partielle Reproduzieren, elektronische oder konventionelle Übermitteln, Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen dieser Website für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Lyreco untersagt. Weitergehende Schutzrechte Dritter bleiben vorbehalten.

NESPRESSO Kaffeemaschinen

Lyreco übernimmt die Herstellergarantie, gemäss den in der Originalverpackung enthaltenen Bestimmungen. Diese Garantie gilt nicht für Fehler, die sich aus unsachgemässem Gebrauch, Nichteinhaltung der Produktanleitung, Kalkablagerungen, unsachgemässer oder unzulänglicher Wartung, normalem Verschleiss, Nutzung mit anderem Strom oder anderer Spannung als auf dem Produkt angegeben und unbefugter Produktänderung ergeben. Feuer oder andere Elementarschäden sind ausgeschlossen.

Die Garantie für NESPRESSO Maschinen in der Schweiz beträgt zwei Jahre (Ersatzteile und Arbeitsaufwand). Nur bei Verwendung von NESPRESSO Kapseln wird die volle Leistung und Lebensdauer der NESPRESSO Maschine garantiert. Lyreco übernimmt keine Garantie für technische Probleme und Defekte, die durch die Verwendung von Nicht-Original NESPRESSO Kapseln entstehen.

Service / Reparaturen NESPRESSO Kaffee- und Special-T Maschinen / Kärcher Wasserspender

Lyreco bietet, im mit NESPRESSO bzw. Kärcher vereinbarten Verkaufsgebiet, für ausgewählte Geräte-Typen Service-Verträge/Vereinbarungen mit einem Vor-Ort-Service an. Ist ein solcher nicht möglich, wird dem Kunden eine entsprechende Alternativlösung vorgeschlagen. Reguläre Entkalkung, unsachgemässe Handhabung der Maschinen, vorgenommene Änderungen/Wartungen durch Dritte/nicht Versierte, mutwillige Beschädigung sowie Schäden durch höhere Gewalt sind von jeder Garantie ausgeschlossen. Es gelten im Übrigen die Sicherheitsvorschriften gemäss der den Maschinen beiliegenden Bedienungsanleitung.

Dem Kunden wird auf Verlangen für Reparaturen ein Kostenvoranschlag erstellt und verrechnet. Dieser Betrag wird bei Erteilung des Reparaturauftrages oder Eintausch der Maschine bei Lyreco angerechnet. Die Garantiefrist auf Ersatzteile bei Reparaturen beträgt 12 Monate.

Datenübermittlung durch Kaffeemaschinen und Vendingautomaten

Kaffeemaschinen und Vendingautomaten können mit der M2M (Machine to Machine) Technologie ausgestattet sein. Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass Lyreco diese aktivieren darf. Dadurch werden folgende Daten registriert, gespeichert und an Lyreco übermittelt: Seriennummer, Fehlermeldungen, Maschinenparameter (Wasserhärte, Kaffeetemperatur etc.), Anzahl bezogene Tassen/Produkte, deren Grösse und Sorte, Wasserflussmenge, Entkalkungszyklen, technische Störungen.

Die Daten werden zu folgenden Zwecken genutzt: Wartungsanalysen, technische Ferndiagnosen, Bestellempfehlungen, automatisches Kaffeemanagement (auf Wunsch). Diese Einwilligung kann jederzeit durch ein Schreiben an die Lyreco Switzerland AG, Postfach, 8010 Zürich, widerrufen werden.

Alkoholverkauf

Die im Lyreco Katalog und Onlineshop erhältlichen alkoholischen Getränke dürfen in Übereinstimmung mit den eidgenössischen und kantonalen Gesetzgebungen nicht an Jugendliche unter 16 Jahren bzw. im Tessin nicht an Jugendliche unter 18 Jahren und Spirituosen dürfen generell nicht an Jugendliche unter 18 Jahren verkauft oder abgegeben werden. Mit der Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigt der Kunde, dass er die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen erfüllt und über 16 bzw. 18 Jahre alt ist. Eine Lieferung, die alkoholische Getränke bzw. Spirituosen enthält, wird entsprechend den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen nur an Personen über 16 bzw. 18 Jahren übergeben. Im Zweifelsfall kann der Lieferant das Alter mittels eines amtlichen Ausweises überprüfen und die Übergabe an eine Person, welche die entsprechende Altersgrenze noch nicht erreicht hat, unter Verantwortung des Kunden verweigern.

Haftungsausschluss

Lyreco haftet ausschliesslich für Grobfahrlässigkeit und Vorsatz. Sie haftet in keinem Fall für mittelbare und indirekte Schäden, wie insbesondere aber nicht abschliessend Schäden aus Betriebsausfall, personeller Mehraufwand, Umsatzausfall oder sonstige finanzielle Folgeschäden.

Gerichtsstand

Unsere Geschäftstätigkeit basiert ausschliesslich auf schweizerischem Recht unter Ausschluss der Kollisionsnormen und des UN-Kaufrechts (CISG). Erfüllungsort ist Zürich. Der Gerichtsstand ist Zürich oder der Wohnsitz oder Sitz der beklagten Partei.

Lyreco Switzerland AG

Januar 2019


Die besten Marken finden Sie bei Lyreco: