Sie haben sich mit einem Konto angemeldet, das keine Bestellungen aufgeben kann. Es werden daher keine Preise angezeigt. Sie können ohne diese Informationen fortfahren, den Account unter "Mein Konto" wechseln oder unseren Kundenservice kontaktieren.

Schließen


OK
Schließen

Error


Bitte haben Sie einen Moment Geduld...


Lieferung voraussichtlich innerhalb von 1-2 Arbeitstagen

30 Tage Rückgaberecht

Schließen

Benötigen Sie Hilfe?

05105 583 5502
von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr erreichbar.
Kontaktieren Sie uns online

Nach dieser langen Zeit der Einschränkung ist es wichtig, dass Sie sich auf Ihre Prioritäten konzentrieren können, um Ihr Unternehmen wieder auf Kurs zu bringen. Mit der Rückkehr an unsere Arbeitsplätze werden wir unsere Arbeitsmethoden neu erfinden müssen, damit unser Leben wieder auf den richtigen Weg gebracht werden kann. Um Sie bei diesen neuen Herausforderungen zu begleiten und die Rückkehr Ihrer Mitarbeiter und Kunden sicherzustellen, gibt Lyreco Ihnen einige Maßnahmen, Produkte und Tipps an die Hand, damit Sie Ihre Tätigkeit voll fokussiert wieder aufnehmen können.

Soziale Distanz respektieren

Die wichtigste Maßnahme gegen die Ausbreitung des Virus ist soziale Distanz. Es ist wichtig, diese neue Gewohnheit auch im beruflichen Kontext beizubehalten, indem Körperkontakt vermieden wird. Es gibt viele neue Verhaltensweisen, an die wir uns gewöhnen müssen. Wenn wir an die neuen Arten der Begrüßung denken, an das Verbot von Küssen und Händeschütteln, dann müssen noch viele weitere unserer Interaktionen auch überprüft werden. Um den Schutz und die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter, Kunden und externen Besucher zu gewährleisten, müssen Sie sowohl Ihre Arbeitsräume als auch das mobile Arbeiten neu organisieren.

reorganizing workspace
homeoffice

Reorganisierung des Arbeitsbereichs

Ausweitung des mobilen Arbeitens

Für alle Berufe wird die Rückkehr der Mitarbeiter in die Räumlichkeiten eine echte Herausforderung. Bei Gemeinschaftsbüros und offenen Räumen wird es unerlässlich sein, die räumliche Organisation der Büros zu überprüfen. Die Regel ist, dass mindestens einen Abstand von anderthalb Metern einzuhalten ist. Zögern Sie also nicht, diesen Abstand durch eine Markierung auf dem Boden, die Verwendung eines Möbelstücks oder einer Plexiglastrennwand zu markieren, um eine physische Barriere zu schaffen.

Es ist auch wichtig, über die Ausstattung von Möbeln nachzudenken, die an diese neuen Bedingungen angepasst sind, z. B. die Verwendung kleinerer Schreibtische. Wenn sie jedoch nicht genügend Platz für alle Ihre Mitarbeiter garantieren können, empfiehlt es sich, über Home-Office-Lösungen nachzudenken.

Zum Home-Office gezwungen, haben viele Angestellte und Manager gelernt, außerhalb ihrer üblichen Räumlichkeiten in Unternehmen zu arbeiten, und neue Prozesse zur Unterstützung ihres Arbeitsalltags eingeführt. 

Um die Interaktionen weiterhin einzuschränken und sich vor einer zweiten Welle des Virus zu schützen bedarf es mehrerer Dinge. Mitarbeiter, die von zu Hause aus arbeiten, sollten die Möglichkeit erhalten diese fortzusetzen oder es sollte ggf. eine Rotation mit verschiedenen Teams im Unternehmen einrichtet werden.

Auch hier muss eine gute Praxis gefunden werden. Die Organisation zwischen Face-to-Face- und Home-Office ist schwierig, insbesondere um die Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern aufrechtzuerhalten. Es ist daher wichtig, dass alle Mitarbeiter/-innen jederzeit über alle Zeitpläne und Regeln der Organisation informiert sind.

Reviewing

Gesundheit und Sicherheit im Fokus

Diese globale Pandemie hat das Augenmerk wieder auf die grundlegende Hygiene gelegt. Es ist daher unerlässlich, die Mitarbeiter mit hydroalkoholischen Lösungen in Bereichen zu versorgen, in denen sich (mehrere) Menschen aufhalten (Eingangshalle, Waschräume, Umkleideräume, Krankenstation, Cafeteria), damit sie sich überall die Hände waschen bzw. desinfizieren können.

 

 

 

 

 

 

 

Hängen Sie Hinweistafeln an wichtigen Stellen auf, die Menschen an die Hygienevorschriften erinnern und die Ausbreitung von Keimen verhindern.



Automatisieren Sie so weit wie möglich das Öffnen von Türen und das Einschalten der Beleuchtung.



Ermutigen Sie die Mitarbeiter (außer behinderte Menschen) die Treppe zu nehmen, um die Kontakte in den Aufzügen zu begrenzen.



Limitieren Sie die Benutzung von Klimaanlagen und bevorzugen Sie die natürliche Belüftung der Räumlichkeiten.



Sorgen Sie dafür, dass die Büros täglich aufgeräumt sowie gereinigt werden. Insbesondere sollten Sie darauf achten, dass die Tastaturen, Bildschirme mit einem Tuch und der Schreibtisch mit einem Desinfektionstuch gesäubert werden.

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

Beschränken Sie die Anzahl der gleichzeitig im Unternehmen anwesenden Kunden.



Halten Sie einen Abstand von 1,5 Metern zwischen dem Mitarbeiter und jedem Kunden ein (Bodenmarkierungen, Hinweistafeln).



Reinigen Sie regelmäßige die Oberflächen (Ladentisch, Zahlungterminal, Einkaufswagen).



Legen Sie Gegenstände ab, anstatt sie von Hand zu Hand weiterzureichen, um Kontakt zu vermeiden.



Verwenden Sie Einweghandschuhe, wenn ein Objekt angefasst werden muss.



Installieren Sie Plexiglasschirme, um Tröpfchen Ihres Gegenübers abzuhalten.

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

Beschränken Sie die Anzahl der gleichzeitig in der Einrichtung anwesenden Personen.



Installieren Sie eine physische Trennung zwischen dem Mitarbeiter und der Öffentlichkeit (Schutzglas, Plexiglasscheibe).



Markieren Sie die Sicherheitsabstände zwischen den einzelnen Personen im Wartebereich auf dem Boden.



Lassen Sie die Wartebereiche offen.



Desinfizieren Sie täglich die Arbeitsmittel (Theke, Arbeitsplatte, Stift, Tastatur).



Entfernen Sie Trinkwasserspender.

 

 

 

 

   
     
 

Finden Sie Lösungen, die an Ihre Tätigkeit angepasst sind, unabhängig von Ihrem Arbeitsort.

Mehr denn je ist Lyreco bestrebt, das zu liefern, was Sie für Ihre Mitarbeiter und Ihr Arbeitsumfeld benötigen, so dass Sie sich auf das konzentrieren können, was für IHR UNTERNEHMEN wichtig ist.

lyreco.de

 
     

Beste Marken finden Sie bei Lyreco